Finanzen und Steuern

Die wichtigsten Ansätze

Steueranlage

 

 

 

 

Liegenschaftssteuer

Hundetaxe

Feuerwehrsteuer

1.35

Die Gemeinde Allmendingen ist mit dem Steurfuss 1.35 unter den ersten 10 der 351 bernischen Gemeinden.

 

 

1 ‰ des amtlichen Wertes

Fr. 60.00 pro Hund/Jahr

2% der Staatssteuer, min. Fr. 100.00, max. Fr. 450.00 (Wird von der Gemeinde Muri festgelegt)


Wiederkehrende Gebühren

Wassergebühr

ARA-Gebühr

 

 

Kehrichtgebühr

Fr. 20.00 pro m3/h Nennbelastung
Fr. 1.00 bis 31.12.2016

Fr. 1.50 ab 01.01.2017 pro m3 Wasserverbrauch inkl. MWST


Fr. 5.00 pro m3 Wasserverbrauch

             plus 8% MWST

 

Fr. 170.00 pro Haushalt



 

Downloads

 

Sitzungsgeld / Spesen

Die Behörden führen ein Spesenformular ihrer individuellen Terminen im Zusammenhang mit Ihrer Funktion.

Zu den einzelnen Positionen sind folgende Angaben aufzulisten:

Datum der Termine, Bezeichnung der Termine, Uhrzeit der Termine (von / bis) sowie allfällige Spesen (Betrag inkl. Bezeichnung).

 

Das Spesenformular ist Anfang Dezember bei der Gemeindeverwaltung einzureichen.

 

Download Spesenformular Gemeinde Allmendingen

 

Steuererklärung:

Alle Informationen, die Sie zum Ausfüllen der Steuererklärung benötigen, können Sie der Wegleitung entnehmen. In jedem Fall müssen Sie jeweils die Formulare 1 - 5 einreichen sowie allfälliges Barcode-Blatt. Durch die Beantwortung der Fragen auf dem Formular 1 können Sie feststellen, welche zusätzlichen Formulare Sie auszufüllen haben. 
Die ausgefüllte und persönlich unterzeichnete Steuererklärung reichen Sie mit den geforderten Bescheinigungen und Belegen beim Steuerbüro Allmendingen ein. Bei der elektronisch erfassten Steuererklärung können Sie die vom Kanton zugestellte Freigabequittung unterschrieben und mit den nötigen Bescheinigungen und Belegen beim Steuerbüro Allmendingen einreichen.

 

Nachfolgend finden Steuerpflichtige nützliche Links rund um die Steuern:

TaxMe-Portal

Steuererklärung online ausfüllen

TaxMe Offline

Fristverlängerung Steuererklärung